2011

Main content

  • Max Stadler / Mathias Grote. (Ed.). 2011. Membranes, Surfaces and Boundaries. Interstices in the History of Science, Technology and Culture. Berlin: Preprints des Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (420).
  • Wladimir Velminski. (Ed.). 2011. Dmitri Dergatchev: Papirosy. Roman. Berlin: Matthes & Seitz.
  • Wladimir Velminski / Horst Bredekamp / Mathias Bruehn / Gabriele Werner. (Ed.). 2011. Bildwelten des Wissens: Mathematische Forme(l)n: 7,2. Berlin: Akademie Verlag.
  • Eva Johach/Jasmin Mersmann/Evke Rulffes. (Ed.). 2011. Mimesen. ilinx - Berliner Beiträge zur Kulturwissenschaft 2 (2011). Hamburg: Philo FineArts.
  • Caspar Hirschi. 2011. "Magistrate der Öffentlichkeit. Politische Selbstdarstellung aufklärerischer Gelehrter im Gewand antiker Autoren". In: Macht Antike Politik?. ed. Johannes Helmrath / Stefan Schlelein. Berlin: De Gruyter.
  • Caspar Hirschi. 2011. "Compiler into Genius. The Transformation of the Dictionary Writer in Eighteenth Century France and England". In: Scholars in Action. The Practice of Knowledge and the Figure of the Savant in the 18th Century. ed. André Holenstein / Hubert Steinke / Martin Stuber. Leiden: Brill, 145–172.
  • Caspar Hirschi. 2011. "Moderne Eunuchen? Offizielle Experten im 18. und im 21. Jahrhundert". In: Wissen, massgeschneidert. Die Geburt des Experten in der Vormoderne. ed. Frank Rexroth. München: Oldenbourg, 289–327.
  • Caspar Hirschi. 2011. "Men of Sciences versus Macaronies: Die Polemik gegen die Amateur Gentlemen der Royal Society im späten 18. Jahrhundert". In: Die Sachen der Aufklärung. ed. Daniel Fulda e.a. Hamburg: Meiner, 193–206.
  • Vera Wolff. 2011. "Polkographies. On the Difficulty of Writing a Biography of Sigmar Polke, the Contemporary". In: Sigmar Polke: We Petty Bourgeois! Comrades and Contemporaries. The 1970s. ed. Petra Lange-Berndt, Dietmar Rübel. Köln: Verlag der Buchhandlung Walther König, 456–465.
  • Mario Wimmer. 2011. Abstraktion durch Anschaulichkeit. Wirtschaftliche Haushalts- und Lebensführung in der Zwischenkriegszeit. (PDF, 194 KB) In: L'Homme Z.F.G. 22, 2: 129-142.
  • Max Stadler. 2011. Biophysikalisches Doppelleben, 1939–1946. Oder: Räume der Lange-weile. Zur (Nicht-) Zäsur des "Informationsdiskurses". In: Berichte zur WissenschaftsgeschichteVolume 34, 1: 27-63.
  • Max Stadler. 2011. "Cell". In: Eine Naturgeschichte für das 21. Jahrhundert : hommage à, zu Ehren von, in honor of Hans-Jörg Rheinberger. ed. Azzouni, Safia; Brandt, Christina; Gausemeier, Bernd; Kursell, Julia; Schmidgen, Henning; Wittmann, Barbara. Berlin: Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, 217-219.
  • Michael Hagner. 2011. "Südwind". In: Eine Naturgeschichte für das 21. Jahrhundert : hommage à, zu Ehren von, in honor of Hans-Jörg Rheinberger. ed. Azzouni, Safia / Brandt, Christina / Gausemeier, Bernd / Kursell, Julia / Schmidgen, Henning / Wittmann, Barbara. Berlin: Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, 160-162.
  • Wladimir Velminski / Horst Bredekamp / Matthias Bruhn / Gabriele Werner. 2011. Editorial. In: Bildwelten des Wissens. Kunsthistorisches Jahrbuch für Bildkritik 7.2, Akademie Verlag: 7-8.
  • Wladimir Velminski. 2011. "Homöoskopie des Kopfzerbrechens. Zu den Entwürfen der Denkökonomie um 1800". In: Welten schaffen. Zeichnen und Schreiben als Verfahren der Konstruktion. ed. Jutta Voorhoefe. Zürich: diaphanes, 59-76.
  • Wladimir Velminski / Dmitri Dergatchev. 2011. "Vom Rauch". In: Dmitri Dergatchev: Papirosy. Roman. ed. Wladimir Velminski. Berlin: Matthes & Seitz, 120-127.
  • Max Stadler. 2011. "The Neuromance of Cerebral History". In: Critical Neuroscience: A Handbook of the Social and Cultural Contexts of Neuroscience. ed. Suparna Choudhury and Jan Slaby. Oxford: Wiley-Blackwell, 135-158.
  • Margarete Pratschke. 2011. "Die Architektur digitaler Bildlichkeit. 'overlapping windows' zwischen Displays und gebautem Raum". In: Das Auge der Architektur. Zur Frage der Bildlichkeit der Baukunst. ed. Andreas Beyer, Matteo Burioni, Johannes Grave. München: Fink, 483-507.
  • Michael Hagner. 2011. "Ein Buch ist ein Buch ist ein Buch; keine Datei". (PDF, 167 KB) In: Die Zukunft des Buches. ed. C. Clemens Zintzen. Mainz: Akademie der Wissenschaften und der Literatur, 49-51.
  • Michael Hagner. 2011. "Meister Floh und die verwirrende Kunst des Gedankenlesens". In: Images of the Mind, Bildwelten des Geistes aus Kunst und Wissenschaft. ed. Colleen M. Schmitz / Ladislav Kesner. Göttingen: Wallstein Verlag, 49-55.
  • Svenja Matusall. 2011. Sex in the Brain?. In: ROSA. Zeitschrift für Geschlechterforschung 43: 4-7.
  • Svenja Matusall / Ina Maria Kaufmann / Markus Christen. 2011. "The Emergence of Social Neuroscience as an Academic Discipline". In: The Oxford Handbook of Social Neuroscience. ed. Jean Decety and John Cacioppo. Oxford: Oxford University Press, 9-27.
  • Eva Johach. 2011. "Die matriarchale Versuchung. Von Insekten, Menschen und der Konkurrenz der politischen Tiere". In: Das Geschlecht der Anderen. Figuren der Alterität: Kriminologie, Psychiatrie, Ethnologie und Zoologie. ed. Sophia Könemann, Anne Stähr. Bielefeld: Transcript, 15-31.
  • Margarete Pratschke. 2011. "Why History Matters: Visual Innovation and the Role of Image Theory in HCI". In: Design, User Experience, and Usability, Pt I, HCII 2011 (=Springer Lecture Notes in Computer Science, LNCS 6769). ed. Aaron Marcus. Heidelberg: Springer, 277-284.
  • Eva Johach. 2011. "Figurations of precarious masculinity. Images of the drone in the bio-political history of the bee-hive". In: Animals, Society, and Gender. ed. Måns Andersson/Tora Holmberg. Uppsala: Uppsala University Press.
  • Eva Johach. 2011. "Jungfrauenmaschinen. Über die Zumutungen und Verheißungen der Bienenkönigin". In: Dämonen, Vamps und HysterikerInnen. Geschlechter- und Rassenfigurationen in Wissen, Medien und Alltag. ed. Ulrike Auga / Claudia Bruns / Dorothea Dornhof / Gabriele Jähnert. Bielefeld: Transcript, 115-129.
  • Eva Johach. 2011. "Entzauberte Natur? Die Ökonomien des Wunder(n)s im naturwissenschaftlichen Zeitalter". In: Wunder im 20. Jahrhundert. ed. Alexander C.T. Geppert / Till Kössler. Berlin: Suhrkamp, 179-210.
  • Eva Johach. 2011. Andere Kanäle. Insektengesellschaften und die Suche nach den Medien des Sozialen. In: Zeitschrift für Medienwissenschaft 04 (1/2011): 71-82.
  • Mario Wimmer/Mitchell G. Ash. 2011. Kastalia. Zur Interpretation einer Statue im Arkadenhof der Universität Wien im Kontext der Wiener Moderne. (PDF, 1.1 MB) In: Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs 55: 1137-1156.
  • Eva Johach. 2011. "Metaphernzirkulation. Methodische Überlegungen zwischen Metaphorologie und Wissenschaftsgeschichte". In: Im übertragenen Sinne. Metapherngeschichten in der Philosophie und den Wissenschaften. ed. Matthias Kroß / Rüdiger Zill. Berlin: Parerga, 83-103.
  • Eva Johach. 2011. Universale Analogien und passionelle Serien. Eine Einführung in Charles Fourier. In: ilinx. Berliner Beiträge zur Kulturwissenschaft 2, Mimesen: 149-163.
  • Mario Wimmer. 2011. "Die kalte Sprache des Lebendigen. Zu den Anfängen der Archivberufssprache". In: Sprachvollzug im Amt Kommunikation und Verwaltung im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts. ed. Peter Becker. Bielefeld: transcript, 45-75.
  • Kijan Malte Espahangizi. 2011. Immutable Mobiles im Glas. Ein Vorschlag zur Zirkulationsgeschichte nichtinskribierter Dinge. In: Nach Feierabend. Zürcher Jahrbuch für Wissensgeschichte 7, Schwerpunktthema Zirkulationen: XX (in Vorbereitung).
  • Kijan Malte Espahangizi. 2011. "The Twofold History of Laboratory Glassware". In: Membranes, Surfaces and Boundaries. Interstices in the History of Science, technology and culture. ed. Mathias Grote, Max Stadler & Laura Otis. Berlin: Preprints des Max Planck Instituts für Wissenschaftsgeschichte, 27-44.
  • Omar Nasim. 2011. The ‘Landmark’ and ‘Groundwork’ of Stars: John Herschel, Photography and the Drawing of Nebulae. In: Studies in the History and Philosophy of Science 42, 1: 67-84.
  • Caspar Hirschi. 2011. "Die Erneuerungskraft des Anachronismus. Zur Bedeutung des Renaissance-Humanismus für die Geschichte politischer Öffentlichkeiten". (PDF, 483 KB) In: Politische Öffentlichkeit im Spätmittelalter. ed. Martin Kintzinger / Bernd Schneidmüller. Stuttgart: Jan Thorbecke, 385-431.
  • Vera Wolff. 2011. "Von Westen nach Osten. Zur Stilisierung einer nationalen japanischen Ästhetik am Beispiel des deutschen Architekten Bruno Taut". (PDF, 1.4 MB) In: Im Dienst der Nation. Identitätsstiftungen und Identitätsbrüche in Werken der bildenden Kunst, (=Mnemosyne. Schriften des Internationalen Warburg-Kollegs Bd. 2). ed. Matthias Krüger / Isabella Woldt. Berlin: Akademie, 31–59.
  • Caspar Hirschi. 2011. "Piraten der Gelehrtenrepublik. Die Norm des sachlichen Streits und ihre polemische Funktion". (PDF, 228 KB) In: Gelehrte Polemik. Typen und Techniken wissenschaftlicher Konfliktführung in der respublica litteraria des 17. und 18. Jahrhunderts. ed. Kai Bremer und Carlos Spoerhase. Frankfurt am Main: Klostermann, 101-138.
  • Michael Hagner / Georg Vrachliotis. 2011. "Die Stadt als kybernetische Kommunikationsmaschine". In: Stadt & Text. Zur Ideengeschichte des Städtebaus im Spiegel theoretischer Schriften seit dem 18. Jahrhundert. ed. Vittorio Magnago Lampugnani / Katia Frey / Eliana Perotti. Berlin: Gebr. Mann Verlag, 127-138.
  • Wladimir Velminski / Friedrich Kittler. 2011. „Form und Stoff in Musik und Mathematik“ - Ein Gespräch mit Friedrich Kittler. In: Bildwelten des Wissens. Kunsthistorisches Jahrbuch für Bildkritik 7.2, Akademie Verlag: .
  • Monika Wulz. 2011. "Unendliche Rationalisierung und unfertige Gesellschaft. Edgar Zilsels Epistemologie der Massenerscheinungen". In: Das Mögliche regieren. Gouvernementalität in der Literatur- und Kulturanalyse. ed. Roland Innerhofer, Katja Rothe, Karin Harrasser. Bielefeld: transcript, 295-316.
  • Monika Wulz. 2011. "Franz and Gwendolin". In: Eine Naturgeschichte für das 21. Jahrhundert. Zu Ehren von Hans-Jörg Rheinberger. ed. Abteilung III des Max-Planck-Instituts für Wissenschaftsgeschichte. Berlin: Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, 63-64.
  • Nils Güttler. 2011. Scaling the Period Eye: Oscar Drude and the Cartographical Practice of Plant Geography, 1870-1910s. In: Science in Context 24, 1: 1-41.
  • Nils Güttler. 2011. "Der ,Botanochartograph‘: Oscar Drude und der Perthes Verlag". In: Die Werkstatt des Kartographen: Materialien und Praktiken visueller Welterzeugung. ed. Steffen Siegel / Petra Weigel. München: Fink, 161-184.
  • Mario Wimmer. 2011. Review: Jobs, Sebastian; Lüdtke, Alf (Hrsg.), Unsettling History. Archiving and Narrating in Historiography, Frankfurt am Main: Campus Verlag 2010. In: H-Soz-u-Kult.
  • Max Stadler. 2011. Review: Heiner Fangerau, Spinning the Scientific Web: Jacques Loeb (1859–1924) und sein Programm einer internationalen biomedizinischen Grundlagenforschung, Berlin 2010. In: The British Journal for the History of Science 44, 1, 141-143.
  • Ernst-Christian Steinecke. 2011. Review: Alexander Kraus/Birte Kohtz (Hg.), Geschichte als Passion. Über das Entdecken und Erzählen der Vergangenheit. Zehn Gespräche, Frankfurt a.M. 2011. In: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte/Revue Suisse d'Histoire/Rivista Storica Svizzera 61/4, 501-503.
  • Max Stadler. 2011. Review: Laura Salisbury and Andrew Shail (eds), Neurology and Modernity: A Cultural History of Nervous Systems, 1800–1950, 2011. In: Social History of Medicine.
  • Caspar Hirschi. 2011. Review: Arian van Dixhoorn / Susie Speakman Sutch (Hg.), The Reach of the Republic of Letters. Literary and Learned Societies in Late Medieval and Early Modern Europe, Leiden / Boston 2008. In: Zeitschrift für historische Forschung 38, 297-298.
  • Mario Wimmer. 2011. "Zehn Jahre danach". (PDF, 73 KB) Review: Cornelia Vismann, Akten. Medientechnik und Recht, Frankfurt a. M. 2000. In: Traverse. Zeitschrift für Geschichte 2011/2, 175-177.
  • Omar Nasim. 2011. "Mulla Sadra and Metaphysics". Review: Sajjad H. Rizvi, Mulla Sadra and Metaphysics: Modulation of Being, Routledge Press 2009 . In: Journal of Islamic Philosophy 6, Special Issue on Mulla Sadra.
  • Michael Hagner. 2011. "You Do Look Glum! What You Need Is a Gramme of Soma". Review: Carsten Höller, 'Soma', Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart, Berlin 2011. In: Texte zur Kunst 21, 81, 267-271.
  • Omar Nasim. 2011. "An Introduction to The Problems". Review: , David Mills Daniel and Megan Daniel, Briefly: Russell’s The Problems of Philosophy, . In: Russell: the Journal of Bertrand Russell Studies 30, 2.
  • Michael Hagner. 2011. "Einsatzstellen der historischen Epistemologie. Ernst Cassirer als Theoretiker der Wissenschaften". Review: Ernst Cassirer, Vorlesungen und Vorträge zu philosophischen Problemen der Wissenschaften (1907-1945). Nachgelassene Manuskripte und Texte, Bd. 8, Hamburg 2010. In: Zeitschrift für Kulturphilosophie 5, 1, 253-257.
  • Caspar Hirschi. 2011. “Patriotismus und Internationalismus”. In: Handbuch Bildung. ed. Gerrit Walther / Michael Maaser. Stuttgart: Metzler, (im Druck).
  • Vera Wolff. 2011. “Fortschritt”. In: Handbuch der politischen Ikonographie, Bd. 1. ed. Martin Warnke / Uwe Fleckner / Hendrik Ziegler. München: C. H. Beck, 346–352.
  • Vera Wolff. 2011. “Schiff”. In: Handbuch der politischen Ikonographie, Bd. 2. ed. Martin Warnke / Uwe Fleckner / Hendrik Ziegler. München: C. H. Beck, 325–331.
  • Omar Nasim. 2011. "Nebulae". (PDF, 2 MB) In: Eine Naturgeschichte für das 21. Jahrhundert : hommage à, zu Ehren von, in honor of Hans-Jörg Rheinberger. ed. Azzouni, Safia; Brandt, Christina; Gausemeier, Bernd; Kursell, Julia; Schmidgen, Henning; Wittmann, Barbara. Berlin: Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, 165-66.
  • Michael Hagner. 10.10.2011. "Wie Stimmungen auf die Dynamik der Erkenntnis wirken. Rezension von Ludwik Fleck: 'Denstile und Tatsachen'". (PDF, 145 KB) In: FAZ, 28.
  • Caspar Hirschi. 07.09.2011. "Das Eunuchendasein der Experten". (PDF, 260 KB) In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, N5.
  • Caspar Hirschi. 05.09.2011. "Gute Wünsche aus Bamberg (Rezension von Richard Münch, Akademischer Kapitalismus, Frankfurt a. M. 2011)". In: Frankfurter Allgemeine Zeitung.
  • Caspar Hirschi. 12.05.2011. "Gedankenblitze aus der Zettelwirtschaft (Rezension von Kraus / Kohtz (Hg.): Geschichte als Passion, Frankfurt 2011)". In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 32.
  • Caspar Hirschi. 28.04.2011. "Unsere Universität ist zu hierarchisch. Wenig Lohn und Sicherheit – die Perspektive für junge Forschende muss attraktiver werden.". In: Tages Anzeiger, 8.
  • Caspar Hirschi. 23.04.2011. "Praxis und Theorie. Die Universität und ihre Ideen". (PDF, 26 KB) In: Neue Zürcher Zeitung.
  • Michael Hagner. 11.03.2011. "Alle Neuronen im Schrank?". (PDF, 392 KB) In: FAZ, 34.
  • Caspar Hirschi. 09.03.2011. "Wissenschaftspolitik: Exportweltmeister beim akademischen Überschuss". (PDF, 43 KB) In: Frankfurter Allgemeine Zeitung.
  • Michael Hagner. 05.03.2011. "Ökologie des Digitalen". (PDF, 227 KB) In: NZZ Feuilleton.
  • Caspar Hirschi. 21.02.2011. "Der Kircher-Boom (PDF, 221 KB) (Kurzbesprechung von Angela Meyer-Deutsch, Das Musaeum Kircherianum, Zürich 2010)". In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.
  • Caspar Hirschi. 07.02.2011. "Es ist Zeit für eine Universitätsreform. Warum so viele Akademiker aus Deutschland an Schweizer Hochschulen lehren - und welches die eigentlichen Probleme sind". In: Neue Zürcher Zeitung, 31.
  • Caspar Hirschi. 17.01.2011. "Ohne Reputation ist alles nichts (Rezension von Steven Shapin, Never Pure, Baltimore 2010)". In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.
 
 
URL der Seite: http://www.wiss.ethz.ch/publikationen/2011.html
Thu Aug 17 03:55:02 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich